News 6. Januar 2020

Genießen Sie ein Komfortbett mit stiller Weckfunktion

Mit der LINAK® Handbedienung HC40 erhalten Sie nicht nur gründlich geprüfte Benutzerfreundlichkeit und herausragendes Design, sondern in den Advanced-Ausführungen HC40 FRAME™ und HC40 TWIST™ auch die Möglichkeit, sich morgens statt von einem nervigen Wecker von einer sanften Massage wecken zu lassen.

Wir alle kennen die Herausforderung. Früh morgens klingelt der Wecker, aber man ist nicht schnell genug, um ihn auf Schlummern zu stellen oder auszuschalten, bevor auch der Partner aufwacht. Dieser wird mürrisch, weil er eigentlich noch eine Stunde schlafen könnte, bevor er aufstehen muss. Schon ist der Start in den Tag misslungen.

Jedoch lässt diese Situation sich leicht verhindern. Mit der LINAK® Handbedienung HC40 Advanced  können Sie Ihren Kunden einen „stillen Wecker“* anbieten.

Es ist wirklich ziemlich einfach. Wenn sich morgens die stille Weckfunktion einschaltet, hört man lediglich das leise Summen der Massagemotoren, die Ihren Kunden sanft den Rücken kneten, bis sie wach sind.

Wecken Sie Ihren Partner nicht mit einem lauten Wecker – nutzen Sie stattdessen den stillen Wecker der HC40 Handbedienung für verstellbare BettenWecken Sie Ihren Partner nicht mit einem lauten Wecker – nutzen Sie stattdessen den stillen Wecker der HC40 Advanced
 

Lesen Sie die ganze Geschichte und erfahren Sie, wie der stille Wecker funktioniert, weshalb er hervorragend zum aktuellen Offline-Trend passt und wie SIE sich als die Marke präsentieren können, die im Zuhause des Kunden für Ruhe und Frieden sorgt.

* Die stille Weckfunktion ist nur bei Systemen mit Massagemotoren verfügbar.

Der stille Wecker nutzt anstelle eines akustischen Wecktons die Massagemotoren, um die Nutzer sanft zu wecken.
 

Sie haben eine Frage zur elektrischen Linearantriebstechnik?

– Wir sind kein Orakel. Aber wir sind Experten für Antriebstechnik. Sie können uns also gerne Fragen zu diesem Thema stellen.