Kontaktieren Sie uns hier
News 12. Juli 2022

Desk2Device USB-Ladegerät gewinnt Gold bei den Best of NeoCon Awards

Bei den diesjährigen Best of NeoCon Awards im Rahmen der NeoCon 2022 wurde das Desk2Device USB-Ladegerät in der Kategorie Technologie: Zubehör und unterstützende Vorrichtungen mit dem Gold Award ausgezeichnet.

Höhenverstellbarer Tisch mit einem LINAK Desk2Device USB-Ladegerät – Best of NeoCon 2022 Gold Award-Logo.

Best of NeoCon ist das offizielle Award-Programm, das außergewöhnliche neue Produkte von Ausstellern in unterschiedlichsten Kategorien auszeichnet. In diesem Jahr bestand die Jury aus fast 50 namhaften Designern, Architekten, Planern und Facility Managern aus den Bereichen Gewerbe, Gesundheitswesen, Hotels und Gaststätten und Bildung. 

 

Weniger Kabelsalat und besserer Stromzugang

Stromzugang und Kabelmanagement sind sowohl für die Produktivität als auch für die Ästhetik am Arbeitsplatz wichtige Faktoren. Viele Bürokräfte in Unternehmen oder im Homeoffice können sicherlich sehr gut auf ein weiteres Stromkabel verzichten, das für Unordnung an ihrem Arbeitsplatz sorgt. Gleichzeitig nutzen wir in unserem Arbeitsalltag aber immer mehr Einzelgeräte, die eine Stromversorgung benötigen. Aus diesem Grund hat LINAK® das brandneue Desk2Device USB-Ladegerät entwickelt.

Desk2Device High Speed USB-Ladegerät mit Winkelhalterung. Best of NeoCon 2022 Gold Award.
 

Das Desk2Device USB-Ladegerät ist ein einzigartiges Gerät, das Strom direkt von der LINAK CBD6S Steuereinheit bezieht. Das Gerät ist über ein fortschrittliches, proprietäres LINAK System mit der Steuereinheit verbunden. So können Tischbenutzer auf ein weiteres Stromkabel verzichten und haben die Möglichkeit, praktisch jedes USB-Gerät schnell wieder aufzuladen.

Abbildung des LINAK Desk2Device, das Strom von der LINAK CBD6S Steuereinheit bezieht, an einem verstellbaren Bürotisch.
 
 

Entwicklung des Desk2Device USB-Ladegeräts

Das Desk2Device USB-Ladegerät wurde vom LINAK US-Forschungs- und Entwicklungsteam in Louisville, Kentucky, entwickelt. Dort befindet sich unsere Zentrale für Nord- und Südamerika. Christian Mauzy und Daryl Sielaff sind zwei der Produktentwickler. Sie berichten, dass die Perfektionierung der Technologie durch umfangreiche Experimente mit unterschiedlicher Hard- und Software mehrere Monate gedauert habe:

Wir wollten von Anfang an mehr Flexibilität bieten, indem wir das schnellere Aufladen eines breiten Spektrums von Geräten ermöglichen. Nachdem wir ein besseres Verständnis von USB-C und den anderen proprietären Lademethoden erlangt hatten, konnten wir die technischen Anforderungen des Produkts präziser formulieren, wovon wiederum die Tischdesigner profitieren.
Christian Mauzy und Daryl Sielaff

Ausgehend von nur zwei USB-C-Ports arbeitete sich das Team beim Design durch verschiedene Phasen. Die Entwickler experimentierten anhand einiger Zeichnungen und immer wieder modifizierter 3D-Drucke mit der Optik und Haptik des Produkts. Nach ihren Vorstellungen sollte das Produkt auf dem Schreibtisch kompakt, aber leistungsstark wirken: „Es sollte aussehen, als würde es über oder unter der Arbeitsfläche schweben“, erklärten sie. Das Ladegerät besitzt eine Winkelhalterung und der Abstand zwischen den Buchsen ist so groß, dass das An- und Abklemmen der Kabel ohne großen Kraftaufwand möglich ist. Statusleuchten geben den Benutzern die Sicherheit, dass alles wie gewünscht angeschlossen ist.

Die beiden Entwickler bestätigen, dass ihre anfängliche Motivation für das einzigartige Ladegerät darin bestanden hat, „die Verkabelung und den Stromzugang im Umfeld eines Schreibtischs einfacher zu gestalten“.

Die Produktentwickler Christian Mauzy und Daryl Sielaff mit Prototypen des Desk2Device USB-Ladegeräts.
 
Ein Sitz-Steh-Tisch mit diesem USB-Ladegerät nutzt die Vorteile einer Stromversorgung, die direkt vom Tisch aus erfolgt. Sie bietet eine einfachere und ordentlichere Möglichkeit zum Aufladen all der verschiedenen Geräte, die wir jeden Tag bei uns tragen.
Christian Mauzy und Daryl Sielaff

Sie haben eine Frage?

– Sie brauchen technische Beratung, wollen ein Projekt mit uns beginnen oder haben ein anderes Anliegen? Unser Team steht für Sie bereit.