Kontaktieren Sie uns hier
 

LINAK Communication Interface

Erschließen Sie das digitale Potenzial Ihres Healthcare-Geschäfts.

LCi auf Desktop und LINAK-Produkten

Bluetooth® oder kabelgebundene Kommunikation

LCi ist ein Kommunikationsprotokoll, mit dem OEMs über eine kabelgebundene (UART) oder drahtlose (Bluetooth) Schnittstelle Informationen von LINAK Steuereinheiten abrufen und Befehle an diese senden können.

LCi im Einsatz mit einer LINAK Steuereinheit
 
 
LCi im Einsatz mit einer LINAK Steuereinheit

Abrufen von Live-Systemdaten aus LINAK Systemen

Rufen Sie Systemstatusinformationen ab, um rasch Systeme zu identifizieren, die einer Fehlerbehebung, Reinigung oder Wartung benötigen, die Statusmeldungen wie z. B. niedriger Akkustand ausgeben, oder um eine Bluetooth-Verbindung herzustellen, über die autorisierte Benutzer den Nutzungsverlauf, Linearantriebsstatus und viele weitere Informationen einsehen können.

 
 

Senden von Befehlen an LINAK-Systeme

LCi bietet Erstausrüstern (OEMs) die Möglichkeit, eigene Systembefehle zu entwickeln, und erlaubt so eine stärker individualisierbare Linearantrieb-Steuerung als je zuvor alles über eine individuelle Schnittstelle, die von Ihrem Team entwickelt wird.

LCi im Einsatz mit einer LINAK Steuereinheit
 
 
LCi-Illustration

Komplette Kontrolle über Benutzeroberfläche und Funktionen

Da die LCi nur den Rahmen für die Kommunikation mit LINAK Steuereinheiten vorgibt, haben OEMs die volle Kontrolle über die individuelle Anpassung ihrer Integrationsmöglichkeiten. So können sie genau das Tool oder Produkt entwickeln, das zu ihrem Unternehmen am besten passt.

 
 

Im OneConnect-Abonnement enthalten

Da OneConnect auf dem LCi-Framework basiert und mithilfe dieser Technologie kommuniziert, sind der Zugriff auf OneConnect und LCi in einem einzigen Abonnement zusammengefasst.

Erfahren Sie mehr über OneConnect

LCi Mobile App
 

 

Beispiele für LCi-Anwendungsfälle

  • Entwicklung eines Geräts zur Muskelrehabilitation, das den Patientenfortschritt auf Grundlage einer Datenbank kommuniziert, um Grenzen für den Bewegungsbereich einzelner Extremitäten während der Therapie vorzugeben.
  • Entwicklung einer individuellen Touchscreen-Schnittstelle, die den Ladestand des Systemakkus und das über ein Gewichtsmesssystem ermittelte Patientengewicht anzeigt und über die sich verschiedene Systemkomponenten verstellen lassen.
  • Übermittlung des Status (Service erforderlich, niedriger Akkuladestand, Systemfehler, Reinigung erforderlich, sicherer Status) aller medizinischen Betten einer Einrichtung an eine Datenbank via Bluetooth-Router.
 

Hinweis: LCi ist ein Entwicklungskit, das umfangreiche Programmierkenntnisse und ein solides Verständnis der UART- oder Bluetooth-Kommunikation erfordert. Es ist möglicherweise nicht für jeden OEM geeignet. Klicken Sie auf „Weitere Informationen“, um unser Team zu kontaktieren. Gerne sprechen wir eingehend mit Ihnen über Ihr Projekt. LCi ist über Bluetooth mit COL50, CO71, CO61 (ausgewählte Versionen), CA63 und CO53 (ausgewählte Versionen) oder über eine kabelgebundene MDI-Verbindung mit COL50, CO71, CO61, CO53 und CO65 kompatibel.

 

 Erfahren Sie mehr über LCi
für Ihre LINAK Produkte

Die Bluetooth® Wortmarke und Logos sind eingetragene Marken der Bluetooth SIG Inc., und jede Verwendung dieser Marken und Logos durch LINAK® erfolgt unter Lizenz.

Sie haben eine Frage?

– Sie brauchen technische Beratung, wollen ein Projekt mit uns beginnen oder haben ein anderes Anliegen? Unser Team steht für Sie bereit.