Zubehör

BAL50 Akku

Der BAL50 ist ein Li-Ionen-Akku der nächsten Generation und bietet eine besonders hohe Leistung sowie, dank seiner langen Lebensdauer, eine bessere Investitionsrendite. Der Li-Ionen-Akku BAL50 gehört zur speziell für Patientenlifter entwickelten Produktserie LIFT50™. Diese Serie umfasst die Steuereinheit COL50, den Akku BAL50 und das externe Ladegerät CHL50. In Kombination mit einem oder mehreren Linearantrieben und einer Handbedienung erhalten Sie ein vollständiges System für moderne Patienten- und Aufstehlifter.

BAL50 Akku

LIFT Logo

BAL50 – Ihre Akku-Lösung der nächsten Generation
Dank der Li-Ionen-Technologie ist der BAL50 Akku leichter, kleiner und ergonomischer als herkömmliche Bleiakkus. Neben seiner längeren Lebensdauer – bis zu fünf Mal länger als die von herkömmlichen Akkus – sind es auch sein reduziertes Gewicht und seine kleinere Größe, die es ermöglichen, den Akku mit nur einer Hand zu wechseln.

Für Designer entwickelt
Bei dem optimierten, modernen Design mit einem gut zugänglichen Not-Halt-Taster haben wir immer auch an die Produktdesigner gedacht: Neutrale Farben, keine sichtbaren Logos und der schlichtere Formfaktor machen es Ihnen ganz leicht, LIFT™ in Ihre nächste Lifterlösung zu integrieren.

Ein grüneres Profil
Lithium-Ionen-Akkus haben einen sehr kleinen Umweltfußabdruck. Am Ende der Lebensdauer muss nur ein Akku statt fünf herkömmlicher Akkus recycelt werden. Wegen seines geringen Gewichts entstehen außerdem beim Transport des Akkus, der halb so schwer ist wie ein Bleiakku, weniger CO2-Emissionen.

LINAK® geht in Sachen Batteriesicherheit die Extrameile
Bei LINAK ist Sicherheit eine Grundeinstellung. Deshalb sehen wir uns verpflichtet, die im Rahmen der Möglichkeit sichersten Produkte auf dem Markt zu fertigen. Wir wissen, dass – auch wenn es äußerst selten vorkommt – das Risiko eines Zellenversagens besteht, und gestalten unsere Akkus entsprechend. Indem wir die Batteriezellen unter kontrollierten Laborbedingungen testen und über ihre Grenzen hinaus zum Versagen bringen, verstehen wir genau, wie es zum Versagen von Batteriezellen kommt und welche Konsequenzen dies hat. Nur so kann man einen Akku entwickeln, der mit potenziellen Vorfällen möglichst sicher umgehen kann.

Ein speziell designtes Gehäuse
Ein versiegeltes Gehäuse mit Entlüftungsventilen zum kontrollierten Überdruckabbau – Druckspitzen werden über einzigartige Ausgangsventile abgebaut, wodurch die Integrität des Gehäuses gewährleistet wird.

Gegeneinander isolierte Akkuzellen
Nebeneinander liegende Akkuzellen sind gegeneinander isoliert, um die Beeinträchtigung benachbarter Zellen durch Ausdehnung zu vermeiden.

Elektronischer Schutz
Elektronischer Schutz gegen Kurzschluss, Überladung, Überspannung, übermäßige Beanspruchung und Über- bzw. Untertemperaturen.

Die Highlights auf einen Blick

  • LINAK Li-Ionen-Akku für eine konsistentere Leistung über eine längere Lebensdauer hinweg
  • Klein und leicht in einem ergonomischen Gehäuse für den schnellen Akkuwechsel mit nur einer Hand
  • Sofort erreichbarer Not-Halt für großen Bedienkomfort
  • Entwickelt für Designer, die ihn nahtlos in ihr nächstes Projekt integrieren können
  • Li-Ionen-Akkus bieten dank ihrer längeren Lebensdauer eine schnellere Amortisierung

Datenblatt BAL50

Datenblatt als Online-Magazin ansehen oder als PDF herunterladen.

Montageanleitung für Linearantriebe und Elektronik

In dieser Montageanleitung erfahren Sie, wie Sie Ihre LINAK Elektronik montieren, benutzen und warten. Wir sind davon überzeugt, dass Ihr LINAK System viele Jahre lang problemlos funktionieren wird.

LIFT50™ Info-Flyer

Modernste Verstellsysteme für Patientenlifter; kleine, leichte Li-Ionen-Lösung

Pairing-Anleitung LIFT50™

Schritt-für-Schritt-Anleitung für das Pairing Ihres LIFT50™ Systems mit einer LINAK Handbedienung.

Sie haben eine Frage?

– Sie brauchen technische Beratung, wollen ein Projekt mit uns beginnen oder haben ein anderes Anliegen? Unser Team steht für Sie bereit.